Am 26. September startet das Auf dem Sprung Festival im Ludwig Forum. Im Rahmen des Festivals sollen jungen Künstlern ein Forum geboten werden. Mit Workshops, Aufführungen und Gesprächen sollen junge Künstler gefördert werden. Wobei die Workshops für alle Teilnehmer unter 26 Jahren kostenfrei sind. Das Thema des Festival lautet in diesem Jahr Heimat. Identität und Gemeinschaft durch Dialog. Viele Künstlergruppen kommen aus ganz Europa nach Aachen um gemeinsam neue Ausdrucksmöglichkeiten zu erarbeiten. Aber nicht nur an aktive Tänzer richtet sich das Festival, sondern auch an interessierte Jugendliche und natürlich Zuschauer.

Aufführungen ab dem 26 September im Ludwig Forum und danach auch in der ganzen Städteregion.