Am 16. Dezember ist es wieder soweit. Das Weihnachtssingen öffnet die Türen des Tivolis.

Am dritten Adventsonntag, den 16. Dezember, findet auf dem Tivoli die sechste Auflage des Weihnachtssingens statt. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) und die Alemannia Fan-IG als Veranstalter rechnen wieder mit mehr als 20.000 Besuchern. Wie im Vorjahr werden alle Ränge im Stadion geöffnet sein. Besucher benötigen eine Platzreservierung. Tickets gibt es an allen Vorverkaufsstellen und online über www.weihnachtssingen-ac.de. Die Eintrittspreise bleiben mit 5 Euro für einen Sitzplatz und 3 Euro für einen Stehplatz unverändert.