Am Samtsag, den 11. Juni findet im Rahmen der Tour Du Nord eine ganz besondere Veranstaltung in Kooperation der Tour Du Nord mit dem Cultur Bazar und Dance Loft statt.

DANCE/RE/PUBLIC

In einer gemeinsamen Aktion in der Stadt demonstrieren  Amateure und Profis die pulsierende Vielfalt an Tanzstilen und Kreativität der Region und bringen verschiedene Orte in Aachen Nord in Bewegung. Mit dance/re/public wird der öffentliche Raum mit Kunst lebendig gemacht.

Curriculum Vitae – La Verità Dance Company (BE) – Stadtpark – Springbrunnen  15:30

“Curriculum Vitae” ist ein autobiographisches Stück, das die Migrationserfahrungen zweier Personen thematisiert, die ihr Land verlassen müssen oder sich dazu – aus welchem Grund auch immer – entschlossen haben. Mit ihren erdrückend schweren Erinnerungen im Gepäck machen sie sich auf die Reise in einen unbekannten Morgen. Unsicherheiten, Schuldgefühle, Ängste – gelingt das Loslassen, um einen neuen Anfang zu machen?
Choreographie , Performance: Natasa Frantzi, Alex Kyriakoulis
Co-Production: Le Bateau Feu / Scène Nationale Dunkerque (FR), La Barcarolle Centre Culturel (FR), Choreographisches Centrum Heidelberg (DE)  

Enchanté – La Verità Dance Company (BE) – Ungarnplatz – 17:00

Jedes Mal, wenn wir uns jemandem in einer beruflichen, romantischen oder ungezwungenen Situation vorstellen, wird ein innerer Mechanismus ausgelöst, der uns dazu bringt, jene unserer Charaktermerkmale auszuwählen, die wir zeigen möchten. Diese ständige Neuerfindung des Selbst in seiner Interaktion mit anderen, insbesondere in einer Zeit, in der das Bild mehr zählt als die Substanz, ist ein höchst belastender Prozess, der letztendlich dazu neigt, die reale Erfahrung zu ersetzen. „Es war einmal… eine Zeit. Da wurde eine Geschichte mit solcher Kraft erzählt und so oft wiederholt, dass sie Wirklichkeit wurde.“ Jorge Bucay

Choreographie: Natasa Frantzi , Performance: Apostolos Kousinas, Natasa Frantzi,  LIGHT DESIGN: Alex Kyriakoulis, Production: La Verità Dance Company (BE), mit Unterstützung von Dance Cultural Centre (GR), Touring Management: Delta Pi (GR)

Foto copyright: Thomas Langens 

DANCE LOFT Company im Stadtpark

Schülerinnen und Schüler des Dance Loft zeigen eine Kostprobe ihrer aktuellen Choreografien.Das ganze Programm ist um 19:00 im Dance Loft zu sehen, Kartenreservierung: info@dance-loft.de

Open Stage im Stadtpark

Nachwuchstänzer*innen aus der Euregio kommen an diesem Tag mit Profis in einen kreativen Austausch und erarbeiten eine gemeinsame Aufführung. Die Veranstaltung wird unterstützt durch: