Okt
22
Di
Profiler Suzanne Grieger-Langer: “Cool im Kreuzfeuer” @ Eurogress Aachen
Okt 22 um 20:00
Profiler Suzanne Grieger-Langer: "Cool im Kreuzfeuer" @ Eurogress Aachen | Aachen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Profiler Suzanne Grieger-Langer stellt ihr neues Buch vor: „Cool im Kreuzfeuer – Schlammschlachten, Cybermobbing und Rufmordkampagnen souverän überstehen“. Doch dies ist keine Lesung – dies ist eine Live-Ermittlung! Gänsehaut ist garantiert, wenn Profiler Suzanne in eigener Sache ermittelt und die Zuschauer in die Welt des Profiling entführt.
Die berühmteste Profilerin Deutschlands entschlüsselt live den Code des konzertierten Rufmordes, benennt die Aggressoren und verrät, wie man sich vor ihnen schützen kann. Mit Humor und feingeistiger Realsatire, aber auch voller Emotion schildert sie, wie Menschen, denen man nie im Leben persönlich begegnet ist, sich aufmachen, das eigene Leben zu zerstören. 
Suzanne Grieger-Langer macht Mut und zeigt Abwehrstrategien und Schutzmechanismen.
Tickets sind erhältlich im Kartenhaus Würselen und Alsdorf, bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405 / 40 8 60, online unter www.meyer-konzerte.de sowie an der Abendkasse, solange der Vorrat reicht.
Okt
26
Sa
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neuer Aachener Kunstverein
Okt 26 um 19:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neuer Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Okt
27
So
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Okt 27 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Okt
28
Mo
Einstellung zählt – Inklusion ist Ihre Chance
Okt 28 um 16:00 – 20:00
Einstellung zählt - Inklusion ist Ihre Chance
Wir möchten Sie sehr herzlich zu dieser Veranstaltung einladen!
 
Neben den Impulsen aus der Wirtschaft und der Politik können Sie sich an den Thementischen über die Möglichkeiten der Unterstützung bei der Beschäftigung von schwerbehinderten Mitarbeitenden informieren. Nach der Podiumsdiskussion möchten wir die Veranstaltung gemeinsam mit Ihnen beim Abendessen ausklingen lassen. Hierbei geben wir Ihnen die Möglichkeit, sowohl untereinander als auch mit Fachexperten und Gästen aus der Politik in den persönlichen, fachlichen Austausch zu gehen.
Ihre Anmeldung können Sie über den folgenden Link vornehmen.
Okt
29
Di
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Okt 29 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Okt
30
Mi
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Okt 30 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Okt
31
Do
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Okt 31 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Nov
1
Fr
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Nov 1 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Nov
2
Sa
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence” @ NAK Neue Aachener Kunstverein
Nov 2 um 14:00 – 18:00
Junge Kunst Euregio- Arnaud Eubelen „Porous Walls Reminiscence" @ NAK Neue Aachener Kunstverein

In der Ausstellungsreihe Junge Kunst Euregio präsentiert der NAK Neuer Aachener Kunstverein in Kooperation mit der STAWAG die erste institutionelle Einzelausstellung des belgischen Künstlers Arnaud Eubelen. Unter dem Titel Porous Walls Reminiscencepräsentiert Eubelen neue Arbeiten im Kunstverein in einer ortsspezifischen, objektbezogenen Rauminstallation. Seine Arbeiten loten präzise den Bereich zwischen Bildender Kunst und Produktdesign aus. Für die Präsentation im NAK wird der Künstler die Ausstellungsräume mit Texturen und Formen füllen, die im Gebäude in eine reduzierte Wohnungssituation nachahmen, deren Funktionalität aber de facto durch Struktur und Nutzung in Frage gestellt wird. Durch die Wände sind für den Besucher fremdartige Geräusche zu vernehmen, welche nur kryptisch und bruchstückhaft auf die Welt außerhalb des Raumes verweisen.

Theaterstück- Ben & Becca zusammen sind wir stark! @ Das Da Theater
Nov 2 um 14:30 – 14:30
Theaterstück- Ben & Becca zusammen sind wir stark! @ Das Da Theater | Aachen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland

Ben & Becca

Zusammen sind wir stark!

Familienstück mit Musik für Menschen ab 6 Jahren

Von Maren Dupont mit Liedern von Christoph Eisenburger

Ben und Becca sind richtig gute Freunde. Bei einem Thema sind sie jedoch ganz unterschiedlich: Nein sagen. Ben fällt das ganz leicht. Er sagt eigentlich zu allem und jedem Nein. Egal, ob er sein Zimmer aufräumen soll oder die Hausaufgaben zu erledigen sind. Becca hingegen fällt das schwer. Am liebsten möchte sie deshalb gar nicht mehr in die Bäckerei gehen. Der Verkäufer dort gibt ihr nämlich immer diesen blöden Kuss auf die Wange, und sie traut sich einfach nicht, ihm zu sagen, dass sie das nicht will. Um ihrer Mama zum Geburtstag eine Torte zu bestellen, müsste sie aber wieder dorthin. Von Ben kann Becca lernen, zu ihren Bedürfnissen zu stehen und Grenzen zu setzen, während Ben von seiner Freundin lernen kann, auch mal über seinen Schatten zu springen und nicht gleich Nein zu sagen

 

Für Kinder ab 6 Jahren.

Preise

bis 12 Jahre:   9,50 Euro

ab 13 Jahre:  14,00 Euro